Bechtheimer Kerb 2020 findet nicht statt

Aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus findet die diesjährige Kerb leider nicht statt.

Bereits vor den Sommerferien hatten sich der Vorstand und die Kerbegesellschaft zu diesem Schritt entschlossen.

Auf der nachgeholten Jahreshauptversammlung wurde diese Entscheidung jetzt auch noch einmal von der Mitgliederversammlung bestätigt.

Unter den derzeitigen Hygiene- und Abstandsregeln ist es unmöglich, die Veranstaltung in gewohntem Rahmen und gewohnter Weise durchzuführen. Eine Genehmigung durch die beteiligten offiziellen Stellen hätte es aber ohnehin nicht gegeben.

So kommt es eigentlich zum Undenkbaren, die Sterne sind zwar nicht vom Himmel gefalle – aber die Beschdemer Kerb wird nicht gehalle.

[ABGESAGT] Bechtheimer Kerb